Anke Pritsch


Beruflicher Werdegang:

Mein Staatsexamen zur Physiotherapeutin habe ich in der Berufsfachschule in Bad Gögging abgelegt.
Umfangreiche Erfahrungen in der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen erwarb ich bei meiner Tätigkeit in diversen krankengymnastischen Praxen, sowie während Praktika in der Reha-Klinik Bad Gögging und dem städtischen Klinikum Landshut.
- bis 2007 arbeitete ich in verschiedenen Praxen
- von 2007 bis August 2011 führte ich eine Privatpraxis im Nebenerwerb
- seit September 2011 betreibe ich meine Praxis mit der Kassenzulassung
 
Fortbildungen:

- Manuelle Therapie nach GANEO (Manualtherapeutin)
- Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder
- CMD (Kiefergelenkstheapie)
- Beckenbodentherapie nach dem Tanzberger Konzept
- Osteopatische Techniken
- Fußreflexzonentherapie
- Cranio-Sacrale Therapie
- Akkupunktmassage
- Atlastherapie (Behandlung der oberen Halswirbelsäule)
- Kinesio-Taping
- Faszientherapie

 

PRAXISTEAMBernhard Pritsch